Am 18.10. wur­den wir zu einem Brand bei der Firma Mayer in Oberol­bern­dorf gerufen. Beim Ein­tr­e­f­fen stand eine Trock­nungsan­lage in Brand. Gemein­sam mit der FF Oberol­bern­dorf wurde eine erste Löschleitung gelegt. Nach Ein­tr­e­f­fen der Drehleiter haben wir die Ver­sorgungsleitung von Göllers­bach zum Tank gelegt. Par­al­lel dazu hat eine zweite Gruppe den Atemschutz-​Sammelplatz ein­gerichtet.
Eben­falls im Ein­satz waren die Feuer­wehren Siern­dorf, Unter­hautzen­tal und Oberhautzental.

Gegen 16:00 Uhr kon­nten wieder ins Feuer­wehrhaus ein­rücken.
Ein­satz­fo­tos

Alarmierung: 15:08 Uhr
Im Ein­satz: LF, KLF, 11 Mann,
Ende: ca. 16:30 Uhr
Kom­mando: OBI Got­tfried Strohmayer